Kunst, Design und geeisten Glühwein genießen

Wie bekanntgegeben, fällt unser Weihnachtsmarkt nun schon zum zweiten Mal in Folge aus. Aber halb so schlimm, denn wir wissen, dass Ende Juni Weihnachten schon wieder vor der Tür steht.

So öffnen die Künstlerinnen und Designer des DEZERNAT#16 voraussichtlich am Samstag, 25.06.2022, von 14 bis 21 Uhr ihre Ateliers. Bis dahin können Sie sich auf dieser Seite umsehen, die Akteure online oder nach Absprache vor Ort besuchen und in ihren Shops stöbern.

Keine Frage: Mit ihren Ausstellungen, Verkaufsständen, Lesungen und Fotoshootings hätten die hier abgebildeten Mieterinnen und Mieter Weihnachten im D#16 gerne schon im Dezember bereichert. Mit Kunst-, Mode- und Design-Unikaten laden sie nun im Juni rund um die ehemalige Feuerwache zum Schlendern und Shoppen ein. Offene Türen und Fenster, Kulinarik und Livemusik sowie vielleicht auch Planschbecken unter Palmen werden dann ihr Übriges zu einer sommerlichen Adventsatmosphäre beitragen. Eine gute Gelegenheit, Kunst zu genießen, sich nach handgefertigten Stücken umzusehen, einen geeisten Glühwein oder ein Crêpes-Eis zu genehmigen und den Künstlerinnen, Fotografen und Designerinnen des Hauses zu begegnen.

Das DEZERNAT#16 mit dem Café Leitstelle bietet nicht nur Freelancern und Unternehmern der Kultur- und Kreativwirtschaft eine Plattform, sondern verfügt auch über einen eigenen Veranstaltungsservice. Wer im neuen Jahr eine Konferenz, Workshops oder eine Ausstellung plant, nach einem Probenraum oder einer Bühne sucht, wendet sich direkt an Philipp Eisele vom Zentrumgsmanagement.

Info:

Voraussichtlich 25. Juni, 14 – 21 Uhr

Der Einlass erfolgt nach den dann geltenden Corona-Verordnungen. Die
teilnehmenden Ateliers und Stände können sich kurzfristig ändern.